Pfälzerwald CLEANUP DAY – Dreck-Weg-Tag

„Rein in den Wald, raus mit dem Müll“
Zur gemeinsamen Müllsammelaktion im Pfälzerwald und den angrenzenden Gebieten wird am 18. September, dem World Cleanup Day, aufgerufen. Mitmachen kann jede*r ohne Voranmeldung und auf eigene Gefahr.
Ab 13:00 Uhr könnt ihr an unserem Infostand am Landschaftsweiher Sandwiesen in St. Martin Mülltüten und Plastikhandschuhe abholen.
Übrigens:
Als kleines Dankeschön für die Teilnahme an der Aktion verlost das mit der Organisation beauftragte Haus der Nachhaltigkeit 50 Bücher „Unser grünes Herz – Geschichten aus den Wäldern der Südlichen Weinstraße“. Dazu müssen die Teilnehmenden des Aktionstags lediglich mit einem Foto den Nachweis erbringen, dass sie aktiv dabei waren. Wem das Buchgeschenk nicht zugelost wurde, wird in jedem Fall mit einem Schlauchschal „Wald bewegt“ von Landesforsten Rheinland-Pfalz belohnt.

Pfälzerwald CLEANUP DAY

Zeige dein „grünes Herz“ sei dabei und helfe mit!

 

Der Pfälzerwaldverein lädt alle Naturliebenden zu einer gemeinsamen Müllsammel-Aktion im St. Martiner Wald ein. Gemeinsam können wir etwas  Gutes für uns und die Umwelt tun.

Müll im Wald ist nicht nur eine Gefahrenquelle für wildlebende Tiere, sondern auch für Hunde. Wenn wir draußen sind, sollten wir uns wohl fühlen, Müll stört das Landschaftsbild und unseren Naturgenuss.

Kommt an unserem Pfälzerwaldverein-Stand (1. Parkplatz Landschaftsweiher St. Martin) vorbei und holt euch eine Mülltüte und Handschuhe ab!

Diese Aktion findet im Rahmen der „Deutschen Waldtage 2020“ statt.