Pfälzer Gipfelsturm 2021

Die Kultwanderung an Pfingstmontag

In Bewegung sein, unter dem Motto #madewandert!

Leider dürfen wir auch dieses Jahr nicht zusammen gehen! Wanderveranstaltungen sind leider noch nicht erlaubt.

Das sollte euch allerdings nicht davon abhalten, die Tour privat zu wandern.

Die Kontaktbeschränkungen nach der Coronaverordnung RLP sind einzuhalten.

Unsere M@y-Challenge findet statt.  Im Monat Mai hängen unsere Gipfelschilder die ihr nach Lust und Laune einsammeln könnt.

Nutzt unsere Gipfelsturm Bounds als Wanderführer! Mit Hilfe dieser Bounds werden eure Gipfelerfolge dokumentiert und nach erfolgreichem Gipfelsturm bekommt ihr über Sie den Link zur verdienten Gipfelsturm-Urkunde.

https://de.actionbound.com/

„Gipfelsturm“

 

Viel Erfolg!

 

PFÄLZER GIPFELSTURM

Ablauf zu Corona-Zeiten:

Pfälzer Gipfelsturm!

 

Leider dürfen wir als Verein an Pfingstmontag kein Wander-Event starten!

Aus diesem Grund haben wir uns etwas anderes überlegt:

Ihr könnt die Strecke mit der App „Actionbound“ gehen. Mit diesem Bound werden eure Daten gesammelt!

https://de.actionbound.com/bound/pwv-pfaelzergipfelsturm

https://de.actionbound.com/bound/pwv-gipfelsturm-extrem

 

DIE JUNI-CHALLENGE!

Wenn ihr den „Pfälzer Gipfelsturm“ wandern wollt, solltet ihr um 8:00 Uhr an den „Drei Buchen“ starten, die Strecke ist 40 km lang und endet in St. Martin.

Der „Pfälzer Gipfelsturm EXTREM“ startet und endet in St. Martin, die Strecke ist  44 km lang und hat fast 2000 HM!

Denke daran, du musst dich SELBST VERSORGEN,  an den Hütten wird, wenn sie überhaupt geöffnet haben,  ein großer Antrag sein!!!

Vergiss nicht, du bist EIGENVERANTWORTLICH unterwegs eine Karte solltest du für den Notfall dabei haben, eine Powerbank fürs Handy ist sinnvoll!

Die Wegebeschreibung findet ihr auf KOMOOT, oder wenn du mit dem Bound läuft führt dich der Bound!