Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Monatswanderung

11. September @ 11:00

Treffpunkt: Parkplatz bei der Feuerwehr (Friedhof) in St. Martin. Bildung von Fahrgemeinschaften. Die Fahrt geht dann über den Totenkopf und Breitenstein durch das Speyerbachtal – Helmbach Weiher – Helmbachtal zur Hornesselwiese. Dort wird geparkt.

Wanderstrecke: Wir gehen über Waldwege und schmale Wanderpfade. Zunächst geht es am Helmbach entlang und führt an den Windlöchern vorbei (Ritterstein 88). Diese sind mit einem ausgedehnten Spalten und Höhlennetz verbunden. Die Luft darin nimmt die Temperatur im Erdinneren an. Abhängig von den Wetterverhältnissen strömt aus den Höhlungen im Fels Luft heraus oder hinein.

Bei der Geiswiese geht es den Berg hinauf, bis wir zur Wüstung „Ruine Geißkopfer Hof“ kommen. Mitte des 18. Jahrhunderts wurde dort ein Hof gebaut, der dann zu einer kleinen Siedlung heranwuchs. Bis zu 70 Menschen lebten dort. Mitte des 19. Jahrhunderts wurde die Siedlung dann aufgegeben. Heute sind nur noch wenig Mauerreste zu sehen.

Der Weg führt uns weiter über die Höhe hinweg und hinunter ins Grobsbachtal. Dort ist das Gasthaus Stilles Tal und es ist nicht mehr weit zum Parkplatz an der Hornesselwiese.

Es empfiehlt sich Marschverpflegung mitzunehmen.  Einkehrmöglichkeiten sind: „Gaststätte Stilles Tal“ oder „Waldschänke Hornesselwiese“.

Wanderleitung: Klaus Hammer

Einwohner und Gäste sind wie immer herzlich willkommen.

Details

Datum:
11. September
Zeit:
11:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Treffpunkt: Parkplatz Keltenweg (Feuerwehr)
Keltenweg
Sankt Martin, Rheinland-Pfalz 67487 Deutschland
Google Karte anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.